Kostenloser Versand ab € 20,- Bestellwert
schnelle Lieferung in 1-2 Werktagen
EU-weiter Versand
telefonische Beratung 0711/2848992

Matschhandschuhe & Buddelfäustlinge

Matschhandschuhe und Buddelhandschuhe von Rainkids, Reima, Tells, Celavi und BMS sind wasserdichte Handschuhe mit verschweißten Nähten und einer glatten gummiähnlichen Außenseite. Besonders beliebt auch bei Kindern die in den Waldkindergarten gehen .

Matschhandschuhe und Buddelhandschuhe von Rainkids, Reima, Tells, Celavi und BMS sind wasserdichte Handschuhe mit verschweißten Nähten und einer glatten gummiähnlichen Außenseite. Besonders... mehr erfahren »
Fenster schließen
Matschhandschuhe & Buddelfäustlinge

Matschhandschuhe und Buddelhandschuhe von Rainkids, Reima, Tells, Celavi und BMS sind wasserdichte Handschuhe mit verschweißten Nähten und einer glatten gummiähnlichen Außenseite. Besonders beliebt auch bei Kindern die in den Waldkindergarten gehen .

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Wasserdichte Kinderhandschuhe zum Buddeln und Matschen

Wenn die Kinder die Welt mit ihren Händen entdecken, sind gefütterte Matschhandschuhe ein praktischer Begleiter. Sie sind wasserdicht und schützen die empfindlichen Kinderhände vor Schmutz und Nässe und sind somit bestens für den Einsatz im Garten, im Wald oder auf dem Spielplatz geeignet. Das gut verarbeitete Material und die verschweißten Nähte machen die Buddelhandschuhe zum idealen Begleiter für den Wald- und Naturkindergarten. Der etwas längere Schnitt verhindert, daß Matsch, Sand und Schlamm durch die Ärmelenden in die Jacke reinkriechen können. Rainkids Funktions-Outdoorhandschuhe sind bei unseren Waldkindern die beliebetsten Handschuhe, weil das material robust ist, und auch bei stundenlangem Tragen kein Wasser duch die Nähte sickert.

Rainkids Buddelhandschuhe für den Waldkindergarten

Waldkinder und Kinder die gerne bei jeder Wetterlage draußen spielen, lieben wasserdichte Handschuhe. Dann kann nach Herzenslust im nassen Sand gebuddelt, am Bachlauf gematscht und im Graben gepatscht werden. Buddelhandschuhe sind ein sehr nützliches Kleidungsstück. Denn wenn die Hände trocken, warm und sauber bleiben, macht das Entdecken der Natur noch mehr Spaß. Matschhandschuhe gehören zur Grundausstattung für den Natur- und Waldkindergarten. Empfehlenswert sind jeweils ein Paar ungefüttert, plus zusätzlich 1 Paar für die kühlere Jahreszeit. Unter die Handschuhe ohne Futter kann man jederzeit auch zusätzlich ein Paar Wollhandschuhe anziehen, dann sind die Matschhandschuhe ganzjährig tragbar.

Wohlig warm verpackte Hände bei Nässe und Schneematsch

Herkömmliche Kinderhandschuhe ziehen Nässe, Schlamm und Matsch wie ein Magnet an. Oft sind preiswerte Handschuhe schön dick und wirken auf den ersten Blick warm, aber nach ein paar Minuten sickert Wasser durch alle Nähte nach innen. Da nutzt die ganze Wattierung nichts, dann nasse Finger kühlen sofort aus. Die praktischen wasserdichten Buddelhandschuhe der Marken Rainkids, Tells, BMS, Celavi, Ducksday und Reima sind wattiert und an den Nähten verschweißt. Über die Armbündchen getragen, schützen die Handschuhe mit ihren langen Armstulpen vor Matsch, Wasser und Schnee im Handgelenksbereich. Die Hände bleiben warm und trocken und dem Spielspaß sind keine Grenzen mehr gesetzt.

 

Zuletzt angesehen